Rechtsklick mit einem Mac/Apple machen

Weil es bei Mac/Apple keine rechte Maustaste gibt, fragen sich viele neue Mac-benutzer wie man einen Rechtsklick mit einem Mac macht.

Einen Rechtsklick mit einem Mac/Apple zu machen ist nicht schwer. Aber es gibt verschiedene Möglichkeiten, die wir dir hier beschreiben werden:

1. Methode: “Control”(Ctrl) gedrückt halten, und mit der linken Maustaste klicken. Das entspricht einen Rechtsklick wie man es von PCs kennt.

2. Methode: Klicke auf “Launchpad” (rundes Symbol mit einer Rakete unten im Bild) und öffne die Systemeinstellungen. Hier kannst du unter den Einstellungen für “Trackpad” den “Sekundärklick” aktivieren. Wenn das gemacht ist, kannst du fortan einen Rechtklick machen, indem du mit zwei Fingern das Trackpad berührst.

Die 2. Methode funktioniert auch mit einer Magic Mouse.  Nur musst du hie die gleiche Einstellung für die Maus, und nicht das Trackpad machen.

Über MacKeeper

MacKeeper ist ein deutschsprachiges Programm, das auf tausende Macs weltweit benutzt wird. Experten haben das Programm bewertet, und es hat viele Awards und Preise für „Beste Software gewonnen“. Der Download ist gratis und du kannst MacKeeper kostenlos testen.



Sichere Installation
Die Installation ist sicher und wird laufend von Norton Antivirus kontrolliert.

Kompatibel mit Chrome, Firefox und Explorer